• Rita Ensuleit,
    wohnhaft in Leer
  • Seit 1988 künstlerisch tätig
    (bevorzugt Öl auf Leinen),
    entwarf u.a. Illustrationen und
    Wandkalender
  • Verschiedene Ausstellungen im norddeutschen Raum

Bildhafte Sprache

Rita Ensuleit suggeriert keine heile Welt, sondern macht mit ihren Darstellungen Mut zum Dahinterblicken, zum Vorausschauen. Naturalistisch dargestellte Formen werden in die Moderne verfremdet.

Mit einigen ihrer Arbeiten erfreut sie Augen und Sinne, mit anderen regt sie zum Nachdenken an. Allen Werken sei aber eines gemeinsam, die Farbkreationen; Farbe und Formen verkörpern eine dominante Sprache in allen gezeigten Exponaten.

Rita Ensuleit ist immer wieder offen für neue Entdeckungen.

Annelore Park, Journalistin und Galeristin (Mai 2000)